Carlsen lizenziert »Jaco the Galactic Patrolman« und »Cowa!«

Wie der Programmleiter der Manga-Abteilung von Carlsen, Kai-Steffen Schwarz, heute im Forum des Hamburger Verlags bekanntgab, konnte sich Carlsen die Lizenzen zu zwei Manga von Akira Toriyama, die bisher nicht in deutscher Sprache veröffentlicht wurden, sichern: Zu Cowa! und zu Toriyamas neuester Manga-Serie Jaco the Galactic Patrolman.

Japanische Cover von Cowa! (links) und der "Super-Elite"-Edition von Jaco the Galactic Patrolman (rechts)
Die insgesamt 14 Kapitel von Cowa! (こわ!; Kowa!) erschienen erstmals von 1997 bis 1998 in der Weekly Shōnen Jump und wurden in Japan gemeinsam in einem Sammelband am 1. Mai 1998 veröffentlicht.

Die Manga-Serie Jaco the Galactic Patrolman (銀河パトロール ジャコ , Ginga Patorōru Jako) hingegen umfasst 11 Kapitel, die erstmals von Juli 2013 bis September 2013 in der Weekly Shōnen Jump in Japan und gleichzeitig in der englischsprachigen Weekly Shonen Jump veröffentlicht wurden. Shueisha kündigte die Serie zu erst als "Rückkehr von Dragon Ball" an, und im letzten Kapitel wurde schließlich klar, dass es sich bei ihr tatsächlich um ein Prequel, das vor dem erstem Kapitel von Dragon Ball spielt, handelt. Am 4. April 2014 wurden in Japan alle elf Manga-Kapitel mit einem zusätzlichen Bonuskapitel namens Dragon Ball Minus in einem Sammelband von Shueisha veröffentlicht.


Update vom 08.08.2014, 01:38 Uhr: Beide Manga werden als Teil von Carlsens Toriyama Short Stories-Reihe erscheinen. Die ersten drei Bände dieser Reihe entsprechen den japanischen Toriyama Akira Marusaku Gekijō, der vierte wird Neko Majin enthalten. Toriyama Short Stories 1 (Go! Go! Ackman! und andere Geschichten) ist seit dem 27. Mai 2014 erhältlich, der 2. Band, Toriyama Short Stories 2 (Dragon Boy und andere Geschichten), soll am 26. August 2014 folgen.





Quelle: comicforum.de

Kommentare

  1. Update: Beide Manga werden als Teil von Carlsens "Toriyama Short Stories"-Reihe erscheinen. Die ersten drei Bände dieser Reihe entsprechen den japanischen "Toriyama Akira Marusaku Gekijō" (http://en.wikipedia.org/wiki/Akira_Toriyama%27s_Manga_Theater), der vierte wird Neko Majin enthalten (http://bratpfannenberg.blogspot.co.at/2014/04/neko-majin-deutsche-neuveroffentlichung.html). Toriyama Short Stories 1 ist seit dem 26. August 2014 erhältlich, der 2. Band, "Toriyama Short Stories 2 (Dragon Boy und andere Geschichten)", soll am 26. August 2014 folgen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *Toriyama Short Stories 1 ist seit dem 27. Mai 2014 erhältlich

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

REGELN:
Keine Beleidigungen, kein Spam und keine Links zu irgendwelchen illegalen Downloads!

Auch miese Rechtschreibung und Grammatik wird hier nur ungern gesehen und in Extremfällen gelöscht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Einstündiges »Dragon Ball Super«-TV-Special angekündigt

Dragon Ball Super: Das sind die deutschen Stimmen

Erstes Promovideo zum »Super«-TV-Special veröffentlicht